· 

Vom rechten Lohn der Opferfreude

Unser Schachfreund Jürgen Behrndt hat uns auf eine Schachdichtung "Vom rechten Lohn der Opferfreude" aufmerksam gemacht.

Es ist fantastisch wie eine schachliche Kombination so unterhaltsam beschrieben werden kann. So entsteht doppelte Freunde - an der Erzählung und an den sehenswerten Motiven der Kombination aus der Partie Mandel -Johner (1930).

Hier kann man alles nachlesen.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0